Informationen

Die Wissenschaften geben uns tiefere Einblicke in das Zusammenwirken der unterschiedlichsten Seins- , Energie-, Informationsformen und Möglichkeiten. Die moderne Archäologie eröffnet uns Sichtweisen über verschüttete Fähigkeiten der Menschen, die wir bis heute noch nicht verstehen und einordnen können.

Unsere Informations- und Computertechnik gibt Einblicke in den Mikro- wie in den Makrokosmos. Wir können mit Hilfe der Elektronik einiges besser beschreiben, die Zusammenhänge darstellen. Es ist z.B. möglich die menschliche DNS zu bestimmen. Wir können viel über einzelne Bausteine aussagen.

Das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten der DNS, das was sie lebendig macht, ist nach wie vor das Geheimnis des Kosmos.

Über das, was wir Leben und lebendig nennen, können wir meistens nur sagen, was wir glauben, wie das Miteinander und Zwischeneinander der einzelnen Bausteine funktioniert und abläuft.

Mittlerweile liefern die Naturwissenschaften mit theoretischen und experimentellen Ergebnisse Thesen dazu, dass wir davon ausgehen können, dass alles letztlich als eine Form und Ausprägung von Energie oder Information beschrieben werden kann.


© Copyright Mandalon Verlag 1996- 2008.
Sie können meine Arbeit mit
 

  unterstützen
Bei Fragen und Anregungen wenden sie sich bitte an den
Webmaster.