Online Magazin Psychologie Persönlich

Erste Erkenntnis

Bücher zum Thema bei
 

Erste Erkenntnis:

Wir werden uns der Zufälle im Leben bewusst und erleben sie wie Synchronisations-Erlebnisse. Wenn eine ausreichende Menge von Menschen ernsthaft beginnt zu hinter fragen, was Leben eigentlich bedeutet, dann werden sie es herausfinden.

Fügungen sind der Teil eines gesamten Prozesses. Es gibt keine Zufälle. Wir sind alle an wichtigen Punkten der Evolution.

Einer - alle sind wir das Produkt einer Energie. Wir benötigen Energie und besorgen sie uns von anderen durch Kontrolle oder durch Beherrschen mit Kontroll-Dramen; entweder direkt oder indirekt über Schuld.
Unser Ziel ist eine erfüllenden Spiritualität.

Auf dem Weg dahin kommt es zu:

  • - Einsicht in eine neue Form des Erlebens
  • - sie ist intensiver - anregender
  • - wir kennen den Kern der Erfahrung nicht
  • - wir wissen nicht wie wir die Momente erhalten können

Aus diesen Vorgängen entsteht eine innere Unruhe und Unzufriedenheit, die uns auf unseren spirituellen Weg bringen kann.

Kritische Masse

Ein neues geistiges Erwachen tritt in der menschlichen Kultur auf. Ein Erwachen hervorgebracht durch eine kritische Masse der Einzelpersonen, die ihre Lebenszeit als eine Reise erfahren, in der die durch geheimnisvolle Übereinstimmungen vorwärts geführt werden.

Praxis Dipl.Psychologe Hans Jörgen Wevers


© Copyright Mandalon Verlag 1996- 2009.
Sie können meine Arbeit mit
 

  unterstützen
Bei Fragen und Anregungen wenden sie sich bitte an den
Webmaster.